Markus Waldschmidt (und die TSV-Theatergruppe)

The one and only in Biebertal, unerreicht … die Theatergruppe des TSV Fellingshausen

Autor der volkstümlichen Stücke und zugleich Schauspieler ist heuer seit nun über 20 Jahren
Markus Waldschmidt.
Selbstverständlich spielen, neben den sichtbaren Laiendarsteller/innen, die hinter der Bühne arbeitenden eine tragende Rolle – sowohl beim Erfolg der Stücke wie auch bei den legendären Feiern der Gruppe.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image-38.png
Markus Waldschmidt

schreibt Theaterstücke für die Volksbühne des TSV Fellingshausen

Der TSV Fellingshausen ist schon längst nicht mehr nur durch Fußball und Turnen geprägt. Seit 19 Jahren ist auch die Theatergruppe weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannt.
Die Laienspielgruppe wurde 1999 gegründet.
Begonnen hat alles mit dem Stück „Erben ist menschlich“,
zwei Aufführungen und ca. 400 Zuschauern.
In den Folgejahren wurden viele weitere Stücke aufgeführt. Mittlerweile gibt es jedes Jahr 6 ausverkaufte Vorstellungen mit insgesamt über 1000 begeisterten Zuschauern.

Alle Aufführungen finden in Fellingshausen
in der Gaststätte „Zur Post“ statt.

Theatertruppe des TSV Fellingshausen – die jedes Jahr für einen guten Zweck spielen

Die DVD´s zu diesen Stücken sind über die Theatergruppe des TSV Fellingshausen zu bekommen.

Bisherige Stücke:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.